Tiergespräch mit Anka

Aktualisiert: 3. Sept 2020


Anka, Hündin aus dem Auslands Tierschutz,

geschätzt 3 Jahre alt, wohnt seit einigen Wochen bei einer Familie hier in Deutschland.


Die Integration verläuft nicht ohne Komplikationen. Es ist schon vorgekommen, das Anka ziemlich aggressiv ganz unvermittelt und ohne Vorwarnung einfach mal bei einem Bekannten zugeschnappt hat. Sie lässt sich nicht gerne anfassen (von fremden schon mal gar nicht) und ihre neue Familie möchte natürlich gerne wissen, warum diese Reaktionen von ihr kommen und was sie erlebt hat. Für ein harmonisches Zusammen leben ist es förderlich, wenn man die Hintergründe kennt um das Verhalten des Tieres besser verstehen zu können.

Bei dem Gespräch kommt heraus, das die Hündin schon ihr ganzes Leben eigentlich auf der Strasse verbringt. Sie ist misshandelt worden und hat wenig Vertrauen in den Menschen. Sobald es etwas lauter oder unruhiger wird ist sie in Alarmbereitschaft. Das verursacht bei ihr Unbehagen. Bei schnellen und unüberlegten Bewegungen in Ankas Umfeld fühlt sie sich bedroht, und es kommt zu einer Reaktion, die sie reflexartig ausführt um sich und ihre Familie zu schützen.

In ihrem Strassen Leben hatte die Hündin wohl Welpen, die ihr entrissen wurden. Dieses Erlebnis ist tief in ihr verankert und hat anscheinend einen starken Beschützer Instinkt in ihr geweckt.

Ansonsten ist sie eine sehr freundliche aber vorsichtige Hündin. Sie beobachtet sehr genau und interessiert.

Sie sagt , das sie sich in ihrem neuen zu Hause wohl fühlt und bittet ihre Menschen um Verständnis und etwas Zeit, zu verinnerlichen, das in ihrer neuen Welt alles gut ist und sie keine Angst mehr haben muß, sich ganz auf die jetzige Lebenssituation einstellen kann.


(Name und Bild wurden wegen Privatsphäre geändert)



16 Ansichten0 Kommentare

Meine tierischen Begleiter

Cassandra

geb. 21.04.04

Sunny

geb. 06.04.10

Tropical Leaves

Erreichbarkeit

        Montag - Freitag        

          von 9 - 16 Uhr           

   oder nach Vereinbarung 

© 2019 tierisch-gedacht Tierkommunikation | Datenschutz | Haftungssauschluss | Impressum |    AGB

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon